ADR "Edit" ist eine Software, die zur Erstellung von Cues ausgelegt ist und eng im Verbund mit ADR "Server" und ADR "Control" arbeitet. Durch die Netzwerkfähigkeit und die Verwendung einer SQL Datenbank können mit ADR "Edit" Cues erstellt werden, die nahezu sofort dem Toningenieur für die Synchronisation zur Verfügung stehen. So können "Last Minute" Changes noch während der Produktion eingegeben werden.