Weiss DS1 Kompressor, Limiter, Deesser

Der DS1 unterstützt alle Funktionen die im DVD oder CD Mastering benötigt werden:
96 kHz, 40 bit Processing und gleichzeitiges De-Essing und Limiting mit einer Fülle von Signal- Processing Möglichkeiten.
Der DS1 arbeitet wahlweise in zwei Modi. Im De-Esser Mode ist die Kompression frequenzselektiv einstellbar. Die Crossover Frequenzen haben lineare Phasencharakteristik für höchste Klangqualität mit Eckfrequenzen bis zu 41 Hz hinunter: also nicht nur für´s De-Essing sondern auch für die Bassbearbeitung. Im Kompressor/Limiter Modus arbeitet ein Breitband Dynamic Processor mit Soft Knee und Hard Limiting, ideal für Lautheitsteuerung von Musikprogrammen. Zahlreiche Timing-Parameter und spezielle Auto Release Algorithmen tragen Sorge, daß unerwünschte Nebeneffekte der Kompression auf ein Minimum reduziert bleiben und der Klangcharakter des Programms nicht verändert wird.
Berührungsempfindliche Drehregler und ein beleuchtetes Display ermöglichen intuitive "analoge" Bedienung und Übersichtlichkeit des Gerätes. Über die Preset Keys können Factory oder User Presets schnell geladen werden und in zwei Arbeitsspeichern verglichen werden. Der Monitor Key erlaubt die Kontrolle des gefilterten Signals.
Lieferbar ist der DS1 in der aktuellen Version DS1-MK3 mit Sampling Raten bis zu 96kHz/24bit (DS1-MK3)

Features

  • regelbares Soft Knee
  • Oversampling Sidechain
  • Oversampling Audioweg im Compressor / Limiter Modus
  • Linear Phase Band Splitter
  • Vorschau Delay zur Vorauserkennung von Peaks
  • Echtzeit Metering von Ein-, Ausgangspegel und Gain Reduction
  • 128 Snapshots mit zweifachem 128 Snapshot Backup
  • MIDI steuerbar, MIDI Dump von Snapshots
  • AES/EBU Input / Output
  • der DS1 ist bit-transparent so lange keine Gain Reduction auftritt - auch im DeEsser Modus